Newbornfotografie/Preise

Die Zeit einfrieren

Die Zeit, in der euer Baby so klein ist, kommt nie wieder. Fotos sind jedoch für immer, also lasst uns diese besonderen Momente festhalten und die Zeit im Rahmen des Möglichen einfrieren.
 
Ein Newborn-Fotoshooting sollte man immer so früh wie möglich machen. Denn je jünger das Baby, desto besser lässt es sich positionieren. Im Alter von 0-14 Tagen schlafen die Kleinen noch sehr tief und fest, die beste Zeit für ein Fotoshooting. Ihr könnt euch gerne schon während der Schwangerschaft bei mir anmelden, damit ich weiß in welchem Zeitraum ich mir Termine freihalten muss. Meldet euch dann einfach möglichst bald nach der Geburt und wir bestimmen den genauen Termin.
Bitte beachtet, dass man bei einem Newbornshooting nicht das kleine Paket mit nur 30 Minuten Zeit auswählen kann. Dies ist einfach viel zu wenig Zeit, um ein Baby schön zu fotografieren. Erfahrungsgemäß dauert ein Neugeborenenshooting über zwei Stunden.
Ihr möchtet ein Newbornshooting bei mir buchen? Hier könnt ihr euch über die Preise informieren: